Juleica

Du bist mindestens 15 Jahre alt?
Du möchtest Jugendarbeit machen?
Dazu fehlt dir einfach noch ein bisschen Wissen?

Dann bist du hier genau richtig, denn die Evangelische Jugend bietet dir eine Ausbildung zum/zur Jugendgruppenleiter*in in nur drei Wochenenden. Mit +viel Spaß und Spannung lernt ihr bei uns alles nötige für euer Engagement in Kirche und Gesellschaft. Um am Ende des Kurses eine JugendleiterCard (kurz: Juleica) zu bekommen musst du an allen drei Wochenenden des Kurses und einem 1. Hilfe Kurs teilnehmen. Unsere Kurse finden in Bildungshäusern in unserem Kirchenkreis statt. Im Preis sind die Unterkunft, die Verpflegung, der Kurs, die Betreuung und das Material enthalten. (nur noch zzgl. Taschengeld)
Genauer Informationen bekommst Du bei unserer Jugendreferentin Hannah Saget

Inhalte des gesamten Juleica-Kurses sind:

Spielpädagogik
Gruppenpädagogik
Kommunikation
Entwicklungspsychologische Aspekte
Jugendpolitische Themen
Religionspädagogik/ Spiritualität
Recht von A-Z inklusive Kindesschutz
Nähe und Distanz
Strukturen der Jugendarbeit
Kreative Methoden
Gender
Inklusion

Haben wir dich neugierig gemacht? Dann findest du hier unsere aktuellen Kurse. Dort kannst du dich auch direkt anmelden.
1. Hilfe Kurs:
Ein weitere Baustein auf dem Weg zur Juleica ist der 1. Hilfe Kurs (ausreichend ist ein 9 stündiger Kurs, wir empfehlen allerdings einen Kurs mit einem Umfang von 8 Doppelstunden)
Damit das Zertifikat und die JULEICA ihre Gültigkeit behalten, muss alle zwei Jahr ein weiteres Seminar besucht werden. Dies kann entweder ein Wochenendseminar oder eine entsprechende Tagesveranstaltung sein, je nach Interesse. Hier kommst du zu unseren aktuellen Angeboten für Fortbildungen.